Die Berge aus Glas

Eine Fantasiereise mit SCHURTI: prophetisch, poetisch, besonders. Straße löst sich unter meinen Füßen auf. Das Rot vom Himmel bricht und hat über Tage den Teer langsam weich und willig gemacht, mich zu verschlucken. In der Nacht, wie Pech, umhüllt mich ein tiefschwarzer Mantel und meine Füße samt Schuhen sind weg. Tat die Erde ihren selten gierenden Schlund auf, da wo die Berge aus Glas, Hunger … Die Berge aus Glas weiterlesen

Wegschauen, die Krankheit des Spätkapitalismus

Zurück aus der Sommerpause hält uns MORITZ den Spiegel unserer Ignoranz vor: Sein neuer Text, ein Hilferuf und ein Appell, betrifft uns alle. Eines Tages wird unsere Generation aufwachen und sich den berühmtesten Satz der Menschheitsgeschichte anhören müssen: „Was habt ihr getan?“ und wir werden mit hoher Wahrscheinlichkeit antworten „Wir haben von nichts gewusst…Wir haben nichts gesehen und was soll man da schon machen, wo … Wegschauen, die Krankheit des Spätkapitalismus weiterlesen

Luftgestalt

Die Karpfen recken ihre Münder aus dem Tümpel. Ausgetrocknet von dem bisher hitzigen Sommer ist dieser. Er färbt sich in matschigen Braun und Schwarztönen, würden in ihm keine Fische nach Luft schnappen, hätte man denken können, dass es sich um eine sehr stark gewässerte Wiese handeln könnte. Immer wenn einer der Karpfen sein Maul aufreißt kann man sich das Geräusch vorstellen. Es ist der Ton … Luftgestalt weiterlesen

Wie CDU/CSU sich blamieren…Erneut

Unter dem Motto #csuliefert hat die Christliche Union ein neues Videoformat auf Facebook gestartet. Darin berichtet man auf freshe und younge Art, über die tolle Arbeit der CDU und CSU im Bundestag. Vor wenigen Tagen erschien der erste und hoffentlich letzte Beitrag aus dieser Reihe. Ein nicht ernstzunehmender Rezo-Abklatsch versucht mit allen Mitteln der Kunst, junge Menschen für die Politik im Bundestag zu begeistern. Dabei … Wie CDU/CSU sich blamieren…Erneut weiterlesen

Das Licht der Hölle – Fotostrecke eines Besuchs im Höllbachtal

Ich erzähle euch heute von einem schönen Familienspaziergang durch das sogenannte „Höllbachtal“ beziehungsweise dem Tag, an dem ich das perfekte Foto schoss. Immer mal wieder blieb ich auf dem Weg entlang des „Höllbachs“ stehen, um die Natur zu bestaunen und das ein oder andere Foto zu machen. In dem Bach befanden sich viele große runde Steine, an denen sich das Wasser vorbei drängte; eine ideale … Das Licht der Hölle – Fotostrecke eines Besuchs im Höllbachtal weiterlesen

Traumhaft schön

Träume sind Phänomene, die uns schon immer beschäftigen und faszinieren. LAURA hat sich mit dem Thema näher befasst. „Was ist denn des jetzt zwischen uns?“, fragst du und blickst mich an, erwartungsvoll. Ich blicke in deine wunderschönen Augen und spüre ein Kribbeln im Bauch. Ja, was ist denn das zwischen uns? Ich bin unsicher, lächle dich zaghaft an.„Würde mich gern mal mit dir treffen“, sage … Traumhaft schön weiterlesen

He believes the earth is flat (en) – atlas

Heute treffe ich mich mit Austin, einem guten Freund den ich in der Schule kennengelernt habe. Austin ist ein normaler Teenager, doch er hat meine Aufmerksamkeit erregt. Austin glaubt, die Erde ist flach (oder so ähnlich). Er wirft Fragen auf, die sich mir ohne ihn nicht gestellt hätten und gibt uns einen Einblick in den Kopf eines Andersdenkenden. Ich treffe ihn zum Interview. How do … He believes the earth is flat (en) – atlas weiterlesen

Europa – Eine Liebe, die bleibt

Der schönste Vielvölkerstaat der Welt, Europa ich liebe Dich wegen Deiner faszinierenden Natur. Den weiten Nadelwäldern im Norden dieses einzigartigen Landes. Die warmen Sommer und die Blumenmeere in Deinem Herzen, nichts schöneres. Wenn der Winter naht und der Schnee sich senkt, dann danke ich Gott, dass er meinen Leib auf Europa wandern lässt. Wenn ich die Berge genieße und neues Leben entstehen sehe, dann springt … Europa – Eine Liebe, die bleibt weiterlesen

BeeSexual- Koitus gegen Bienentod

Bienen kannte man im Zusammenhang mit Sex und erregenden Videos bisher wohl nur aus sehr abartigen oder zumindest verstörenden Fetischspektren, oder aus „Richtig schön evil“ von den Ärzten. Hast du dir schon mal vorgestellt Wie Sex mit der Biene Maya wär‘? Für wen von euch beiden Wär‘ es wohl schmerzhafter? – Die Ärzte Doch das Problem, dass Bienen sterben ist ein extremes. Denn für uns … BeeSexual- Koitus gegen Bienentod weiterlesen

FDP-Chef entehrt Jugendlichen

Schockierende Nachrichten aus der ostdeutschen Metropole Chemnitz: Der modelnde FDP-Politiker Christian Lindner hat am Abend des 13. Mai gegen 20:20 dem Jungjournalisten Moritz P. Schurt in jeglicher Form die Ehre geraubt! Daraus fungierte der Suizid des Charakters Schurt. Er ist nun der heimliche Wächter über die Schwachen (Banker, Meth-Köche, BürgermeisterInnen) in Karl-Marx-City. Schurt soll gegen 20:00 über einen Freund, der unerkannt bleiben möchte einen Beitrag … FDP-Chef entehrt Jugendlichen weiterlesen

Herr Q. und die Zeit

SCHURTI behandelt in seiner neuen Kurzgeschichte die Zeit als Phänomen. Ruhige Augen mustern langsam den Raum. Sie wirken dabei verbraucht, beinahe scheinen sie, als wären sie müde. Müde, aber wovon? Vom Leben? Von all den quälenden Fragen? Davon, dass die Definition von jeglicher Funktion und die Anreicherung allen Wissens doch gescheitert ist? Wäre das so, so wären es traurige Augen, durch die ein Geist blickt, … Herr Q. und die Zeit weiterlesen

Gedanken aus der Provinz

Der neue Text mit Galerie von THIES. Ich habe es satt. Ich kann es nicht mehr sehen. Diese verstaubte Gegend, verkrustet unter Rückständigkeit. Der graue Putz, der bröckelt. Die verfallenen Häuser, um die sich niemand mehr schert. Die Metallhalterungen an den Fassaden, in denen einmal Fahnen steckten. Zuerst mit schwarzem Kreuz, dann mit goldenem Zirkel. Die Farbe, die abblättert von den Fensterläden. Diese Idylle, die … Gedanken aus der Provinz weiterlesen

Jung, radikal, gemeingefährlich- Gedächtnispalast Exposed

Der Gedächtnispalast ist ein freies Onlinemagazin, welches sich die Plattform WordPress zu nutzen macht, um seit mehr als 1 ½ Jahren der Jugend aus der ganzen Welt eine Möglichkeit gibt sich kreativ und meinungsstark auszudrücken. Doch was steckt hinter dem auf scheinbar freundlichen, aufgeschlossenen und intellektuellen Blatt? Welche dunkle Seite birgt sich tief im Internet? Was findet man für düstere Geheimnisse und was sagen eigentlich … Jung, radikal, gemeingefährlich- Gedächtnispalast Exposed weiterlesen

Wir wollen zurück. – atlas

Syrien und der Iran waren Sitz des radikal-dschihadistischen „Islamischen Staates“. In seiner neuen Reihe „atlas“ geht es bei JONAS diesmal um deutsche Kinder – die mit einem Elternteil zum IS gegangen sind. Zur Blütezeit des „Islamischen Staates“ hat es in den vergangenen Jahren hunderte Menschen nach Syrien und Iran gezogen, in denen die religiöse Gruppe unter Angst und Terror im Macht Vakuum des Nahen Ostens … Wir wollen zurück. – atlas weiterlesen

Einzigartig

Das sind wir alle. Oder? Unsere Generation strebt dem Individualismus entgegen. Jeder muss seine Persönlichkeit frei entfalten können. Wenn man dem Durchschnitt entspricht, wird man als langweilig abgestempelt. Man soll etwas Besonderes sein. Schon fast krampfhaft perfektionistisch bemühen wir uns, einzigartig zu sein. Wir leben also in Zeiten des perfektionistischen Individualismus, könnte man so sagen. Doch was passiert in dieser Gesellschaft, wenn man anders ist? … Einzigartig weiterlesen

„DEUTSCHLAND“ – Ein klares Zeichen gegen Nationalsozialismus?

Bekannt wie die Briten 45 ist auch Rammstein für seine grandiosen Feuer-und Flugshows und seine harten Angriffe auf den Nationalsozialismus, dennoch werden sie weltweit von Nazis und anderen rechten Ideologen gefeiert, denn Till Lindemann singt in der überlegenen Sprache Deutsch, die Texte sind harsch, triefen von genialer Lyrik und Rammstein rollt das R. Bereits mit dem Song „Links 2,3,4“ hat man versucht sich mehr als … „DEUTSCHLAND“ – Ein klares Zeichen gegen Nationalsozialismus? weiterlesen

Sonnenerwachen

Es ist finster draußen. Und kalt. Ich spüre die Luft, wie Eishagel auf meinen Wangen. Ziehe den Schal tiefer ins Gesicht. Laufe durch die dunklen Gassen. Die Menschen in ihren Häusern befinden sich noch in einem stummen Schlaf. Das schwarze Wasser rollt sanft über die Steine ans Ufer. Zieht sich wieder in die Weiten des Meeres zurück. Dann nimmt es erneut Anlauf, rollt sanft ans … Sonnenerwachen weiterlesen

Eine Milliarde für eine Kirche – und im Mittelmeer ersaufen Leute

Die Notre-Dame Kathedrale in Paris ist Flammen zum Opfer gefallen. SCHURTI kommentiert, warum wir nun Prioritäten setzen müssen. Ein extrem großer Schock durchfuhr unser Nachbar- und Geschwisterland Frankreich in den letzten Tagen.Die wohl schönste und größte vollendete Kirche Europas, die Kathedrale Notre-Dame in der Weltmetropole Paris stand in Flammen und leider verlor sie den Kampf zu kleinen Teilen.Filigrane Strukturen und einzigartige Baukunst, gerade im zentralsten … Eine Milliarde für eine Kirche – und im Mittelmeer ersaufen Leute weiterlesen

Europa benötigt eine Revolution

Europa: Ein Kontinent der vor Vielfalt nur so strotzt, dem es aber an Einigkeit fehlt. Es fehlt am Europäischen Geiste. Vor geraumer Zeit flammte in Europa die EWG auf und entwickelte sich zur Europäischen Union, doch das Feuer, das in diesem Lande brannte ist schon lange erloschen. Der Stolz, die Prinzipien, der Kampf gegen Kapital, gegen Freiheit beschneidende Amerikaner, gegen den Faschismus, all das liegt … Europa benötigt eine Revolution weiterlesen