Menschlichkeit

Von Frauke

Und schon wieder liege ich in meinem Bett und denke nach. Keine Nacht wird verschont von diesen Gedanken.

Immer werde ich daran zweifeln, dass es diese Welt gibt. Was ist, wenn dies eine von diesen alternativen Universen ist?

Was ist, wenn wir alles nur träumen?

Was ist, wenn wir alle nicht existieren?

Was ist, wenn wir die Wahrheit wüssten?

Die Wahrheit über die Menschheit, das komplette Wissen, wie es nur einer Spezies möglich war sich so zu entwickeln.

Eine Sprache zu sprechen, die jeder versteht.

Häuser zu bauen, deren Grundprinzip immer das selbe ist.

Weltwunder zu erschaffen und gleichzeitig die Natur, unsere Heimat zu zerstören.

Die Welt ist so verrückt und wir sind die Ursache.

Wir die Menschen. Eindringlinge in unserer eigenen Heimat. Zerstören unser Zuhause, zerstören unsere eigene Spezies und versuchen die Wahrheiten zu verdrängen.

Versuchen „Geschlechter“ in Aufgaben und Klischees zu unterteilen.

Versuchen „Rassen“ in gut und schlecht zu unterteilen.

Versuchen alles in ein Maß zu bringen und die Menschen, so wie alle anderen Spezien, in die allerkleinsten Kategorien zu unterteilen.

Die Menschen wollen sich besser fühlen, überlegener.

Doch wenn wir im Einklang mit der Natur leben würden, uns gegenseitig helfen würden, anstatt uns zu verletzten, wenn es kein „Gut und Böse“ gäbe, wenn es keine Mächte gäbe. Keine Ungerechtigkeit. Jeder tut das worauf er Lust hat, ohne jemanden oder etwas zu schaden.

Menschen reden miteinander, kommunizieren ihre Probleme und finden Kompromisse, ganz ohne benötigte Zeugen oder Anwälte.

Diese ganzen Fragen, was wäre wenn?

Doch es ist nicht relevant.

Einzig ein Zeitvertreib oder um der Realität zu entfliehen.

Oder als Wunschdenken oder als Ziel.

Denn jeder sollte diese Wunschwelt als Ziel anstreben.

Eine Welt ohne Ausgrenzung, eine Welt ohne Gewalt.

Eine Welt voller Liebe und Gleichberechtigung.

Eine Welt voller Menschlichkeit.

2 Gedanken zu “Menschlichkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s