Dieser Abend

Dieser Abend an dem die Welt sich veränderte. Mein Leben am Tag auseinander brach, neu zusammengesetzt wurde. Ein riesiger alter Scherbenhaufen liegt mir zu Füßen. Neue Buntglasfenster zeichnen nun das „Haus Leben“ aus. Buntglasfenster wie von Tiffany persönlich. Gemacht um wunderschön zu sein. Oh neuer Teil des Lebens, sei so, wie das Tiffany Glas. Sei wertvoll, wunderschön glänzend und erhelle mein Haus namens Leben an düsteren Tagen.

Der Rest der Inspiration ging mir an diesem Abend auf Grundeis, gleichzeitig schossen meine Gefühle in den Himmel und ich verliebte mich in das Mädchen, mit dem ich seit bald einem halben Jahr zusammen bin. Jeder kann den Rest des Textes sich selbst denken, oder man nimmt die Unfertigkeit hin. Nie wird etwas perfekt sein. So ist halt das Leben. Es fühlt sich aber trotzdem gut an.


Moritz, a.k.a. Schurti, beschreibt sich selbst als hoffnungslosen Romantiker – zurecht.


Folge dem Gedächtnispalast jetzt auch auf Instagram, Tumblr, Twitter oder per E-Mail, um keinen Beitrag mehr zu verpassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s