Nur, weil wir Kinder sind?

Respekt voreinander ist einer die wichtigsten Komponenten für eine funktionierende Gesellschaft. Doch Respekt ist lange nichts Selbstverständliches, erst recht nicht, wenn man ein Kind ist. Ich selbst bin 17 Jahre alt und sehe mich als Kind. Was genau soll das jetzt hier? Es ist ganz einfach: Es kotzt mich an, niedriger behandelt zu werden, weil man es mit Kindern ja machen kann. Es beginnt mit … Nur, weil wir Kinder sind? weiterlesen

Blackfish – never capture what you can’t control

Es sind gigantische Wesen. Sie treiben durch die Weltmeere, in Gruppen von bis zu 60 Tieren. Haben ein deutlich stärkeres ausgeprägtes Sozialverhalten als wir Menschen. Die Lebenserwartung entspricht denen der Menschen und jede Gruppe spricht sogar ihre eigene Sprache. Die Rede ist von den Killerwalen, wie sie „liebevoll“ von uns genannt werden. Diese Tiere, die in freier Wildbahn noch nie einen Menschen getötet oder gar … Blackfish – never capture what you can’t control weiterlesen

Mädchen lach doch mal!

Wir alle regen uns auf. Ständig finden wir etwas, das uns stört. Dann geht’s mal darum, total verrückt zu sein und was sagen wir?“ Och ne, das ist peinlich!“ Leute, das ist nicht peinlich, das ist höchstens verrückt und genau das ist doch das Lustige daran. Wenn wir uns vor allem verstecken oder zurückhalten, weil es in der Gesellschaft so angesehen ist, dann ist das … Mädchen lach doch mal! weiterlesen

Risse im Asphalt, Kapitel 2: Die Zelle

Von Wiebke Ich wache in einer Zelle auf. Es herrscht vollkommene Dunkelheit. Neben mir spüre ich einen Krug, als ich vorsichtig versuche zu erkunden, spüre ich an meiner Hand plötzlich kaltes, klares Wasser. Ich schütte es mir erstmal ins Gesicht und versuche zu rekonstruieren was gerade passiert ist. Gerade noch war es mein größtes Problem, alles so zu inszenieren, dass keine der Pläne des Präsidenten … Risse im Asphalt, Kapitel 2: Die Zelle weiterlesen

Distanz

Von Wiebke Die Distanz, man kann sie in Metern, Kilometern, Flug- oder Autostunden ausrechnen. Die Distanz ist uns so oft egal und doch ist sie manchmal kaum auszuhalten. 11.950,56km: Diese unfassbar große Zahl trennt uns. Und doch bist du mir manchmal so nah, als würdest du neben mir sitzen. Und doch höre ich manchmal deine Kommentare in meinem Kopf und schmunzel, doch niemand weiß warum. … Distanz weiterlesen