Zweikampf nach Erfüllung

Irgendwo im Norden Irlands, um genau zu sein in Strabane, wird im Mai 1973 einer der unglaublichsten Fußballer aller Zeiten geboren, mit der wohl tragischsten Geschichte die ein Junge am Ball nur haben kann, Adrian Doherty. Aber warum ist er international kaum bekannt? Er starb in einem der Kanäle der malerischen Stadt Den Haag, wie es dazu kam, möchte ich nun erzählen. Seit der frühen … Zweikampf nach Erfüllung weiterlesen

Probierst du es mit Gemütlichkeit?

Erinnerst du dich an die Jahre die hinter dir liegen; Zeiten in denen alles so unbedarft erschien, Tage ausgefüllt von Fantasie und Spiel?Du musstest dir keine Sorgen machen und konntest aus voller Seele lachen, wenn Timon und Pumba dich mit in ihre Welten nahmen. War dein Blick doch mal grau und überschattet, fandest du schnell neuen Mut, da du die Gummibärenbande stets an deiner Seite … Probierst du es mit Gemütlichkeit? weiterlesen

Freiheit

Haben sie geschlagen mit Füßen getreten sie vertrieben eingesperrt ermordet erschlagen vergast eingezäunt Sag mir, ist die Freiheit so wenig wert sie nicht zu wahren? Menschen, die nur frei sein wollten an der Grenze erschossen Verfolgt und riesen Staatsakt daraus gemacht Wegen Menschen, die ein besseres Leben wollten Von den Stacheldrahtzäunen habt ihr sie runter geschossen Wegen der Freiheit O du Schöne, O du Liebe, … Freiheit weiterlesen

Leere Blicke und blutende Herzen

Niemand kann mich leiden, niemand hat mich lieb. Ich bin allein, ich versinke in meinem Kummer, meinem Selbsthass und tauche ab in tiefste Finsternis. Längst bin ich schon ertrunken, tausend Tränen hab ich geweint. Lange halt ich das nicht aus, schlag mir die Nächte um die Ohren. Bald, bald, da schlaf ich ein, werde ich dir fehlen, wirst du um mich weinen? Montag Abend, 01:12 … Leere Blicke und blutende Herzen weiterlesen

Blaue Augen

Blaue Augen blicken mich an. Blau wie der Ozean, und aus einem so unergründlichen Grau. Ruhige Augen. Wie ein Blick in die Tiefe des Meeres, in welcher ein stürmischer Ozean verborgen liegt. Zu wem gehören diese seltsamen Augen? Wem gehört dieses selbstsichere Lächeln, welches voller Unsicherheiten steckt? Das Lachen, welches voll von traurigen Sehnsüchten ist. Wer bist du? Du blickst mir im Spiegel entgegen. Unergründlich. … Blaue Augen weiterlesen

Was ist Krankenpflege?

Ich wurde vor Kurzem gefragt, ob ich sicher sei, den richtigen Beruf für mich gefunden zu haben. Ob ich das, was ich mache, wirklich bis zur Rente durchziehen möchte. Ob es nicht belastend und anstrengend sei. Weihnachten, Silvester, Ostern und all die anderen schönen, von Famlilientreffen geprägten Feiertage seien doch futsch, verloren, umsonst, da ich eh arbeiten müsse. Ich könne doch etwas anderes lernen, etwas … Was ist Krankenpflege? weiterlesen

Rebecca Herman

Jeder kennt sie: Spam E-Mails. Immer wieder erreichen mich diese Mails, in denen mir, dem letzten lebenden Verwandten Geld vererbt wird. So auch diese. Hallo mein Geliebter. Ich grüße Sie mit dem Namen unseres Herrn Jesus Christus. Es ist wahr, dass dieser Brief zu Ihnen überraschen kann. Trotzdem bitte ich Sie demütig, mir Ihre Aufmerksamkeit zu schenken und mich gut zu hören. Ich heiße Frau … Rebecca Herman weiterlesen

Danke Merkel!

Es ist an der Zeit sich bei einer Frau, die in den letzten Monaten und Jahren von vielen Deutschen unglaublich viel Hass und Schmach entgegen bekommen hat, zu bedanken. Nein ich möchte mich nicht bedanken, dass Angela Merkel nicht nochmal für den CDU-Parteivorsitz und für das Amt des Bundeskanzlers kandidieren will. Ich will mich bedanken, dass sie seit mehr als 13 Jahren eine souveräne Regierung … Danke Merkel! weiterlesen

What is love?

Früher war es noch die klischeehafte Indianerin auf der Butterpackung, heute ist das nächste Hoch nur wenige Klicks entfernt. In einer digitalisierten Welt sollte man auch über ein absolutes Tabuthema offen reden können, also Hosen runter und let’s talk about Pornos! Lieblingsstellung? Gesetzeslage! Der Begriff Pornografie ist sehr weitläufig und umstritten. Was es direkt ist, wurde nie wirklich festgehalten. Es gibt kein Gesetz, das beschreibt … What is love? weiterlesen

Der Glanz von früher

„Ich nehm‘ dich bei der Hand, Zeig‘ dir das Märchenland. Wo Liebe und die Freundschaft zählt, Und wo keinem was fehlt.“ Dieses Zitat stammt aus einer Zeichentrickfilm-Reihe, die ich als Kind sehr gemocht hab. Ich habe sie zufällig wiederentdeckt. Wir sollten mehr auf Dinge, die uns früher ein Lächeln zauberten, Tränen trockneten und und lange Tage angenehmer machten, achten und sie wertschätzen. Diese Dinge können … Der Glanz von früher weiterlesen

Staffel 15

365 Tage, die Welt dreht sich einmal um sich selbst. 365 sind 51 Wochen. 365 Tage sind unter anderem 12 Monate. Und ziemlich genau sind es 31,536,000 Sekunden. In so einer gewaltigen Menge an Augenblicken passiert einiges. Positives und Negatives schossen sich gegenseitig von den Barrikaden. Wieder ein Jahr überstanden. Was nun? Jetzt bin ich 15 Jahre alt. Sollte ziemlich froh sein, dass ich es … Staffel 15 weiterlesen

Doch manchmal…

Ein Herzschlag folgt dem anderen, immer und immer wieder bis zum Tod. Das Herz schlägt für uns und manchmal auch für Andere, das ist dann Verliebtsein? Doch wie kann ein Herz für Andere schlagen? Es ist doch in mir. Also wie? Wenn der Auserwählte des Herzen weint, weint mein Herz mit. Wenn er lacht, lache ich mit. Wenn er wütend ist, bin ich es auch … Doch manchmal… weiterlesen

Nur, weil wir Kinder sind?

Respekt voreinander ist einer die wichtigsten Komponenten für eine funktionierende Gesellschaft. Doch Respekt ist lange nichts Selbstverständliches, erst recht nicht, wenn man ein Kind ist. Ich selbst bin 17 Jahre alt und sehe mich als Kind. Was genau soll das jetzt hier? Es ist ganz einfach: Es kotzt mich an, niedriger behandelt zu werden, weil man es mit Kindern ja machen kann. Es beginnt mit … Nur, weil wir Kinder sind? weiterlesen

Prolog

Unter meinen Füßen knarzen die Holzdielen, wie der erste Schnee im Jahr. Mokkabraune Holzdielen, mit so vielen Kerben und Macken, dass das Zählen zu großer Aufwand sein würde. Vor einer Tür liegt auf den mokkabraunen Holzdielen, mit so vielen Kerben, dass das Zählen zu großer Aufwand sei, ein Orientteppich. Von einer der Reisen wurde dieser mitgebracht. Und nun liegt er auf knarrenden Dielen in einem … Prolog weiterlesen

Nutella: Warum Zucker nicht das wirkliche Problem ist

Wie Palmen aus Plastik eine ganz neue Bedeutung bekommt Die Nuss-Nougat-Creme von Ferrero Nutella ist sicherlich ein fester Bestandteil vieler deutscher Frühstückstische und wird nicht nur von Kindern täglich konsumiert. Viele Studien zeigen dann gerne, wieviele Zuckerwürfel in einem Nutellaglas sind und wieviele Fußballfelder man mit denen auslegen könnte. Mein heutiger Artikel soll keine Moralpredigt an die sein, die gerne auch mal ohne Brötchen Nutella … Nutella: Warum Zucker nicht das wirkliche Problem ist weiterlesen

Elon Musk gibt sich geschlagen

Elon Musk, Visionär, Tesla-Chef, Workerholic und Marketinggenie. Er gründete PayPal, SpaceX und Tesla. Sein Kopf steckt voller Ideen und diese nutzt er auch nur zu gerne um etwas großes zu erschaffen. Ich spreche hier wohl für die meisten, wenn ich sage, dass er oft an Grenzen geht und mit dem Feuer spielt um einen guten Marketinggag zu instruieren, aber hat er jetzt endgültig die Grenze … Elon Musk gibt sich geschlagen weiterlesen

Herzfeinmechanik

Ich blicke in die Sterne und vielleicht hängt dein Blick gerade auch an diesem göttlich gezeichneten Wunderwerk der Nacht. Würde zu gerne sehen können, wie sich die Feuerbälle unbeschreiblich weit entfernt in deinen Augen spiegeln. Deine Lippen pressen sich auf die meinigen. Stromschläge durchfahren meinen dünnen Körper. Einander spüren. Das höchste aller Gefühle. Sinne entgleisen in Beneblungszustände, wenn deine Stimme auf mein Trommelfell schlägt, er … Herzfeinmechanik weiterlesen

Geld

Irrelevantes Konstrukt der Gedanken, keiner braucht es. Falsch Irrtum zu ihren Gunsten. Der eine hats und der andere nicht. Unmengen sind falsch verteilt. Hatte dein Vater Berge von Notenblättern beschrieben, hast auch du Berge von beschriebenen Noten. Spiel mir das Lied von den Banken. Was ist, wenn deine Familie nicht den ausreichenden Sozialstatus besitzt? Wie sollst du deinen Freunden erklären, dass du nicht an jeder … Geld weiterlesen