Wie CDU/CSU sich blamieren…Erneut

Unter dem Motto #csuliefert hat die Christliche Union ein neues Videoformat auf Facebook gestartet. Darin berichtet man auf freshe und younge Art, über die tolle Arbeit der CDU und CSU im Bundestag. Vor wenigen Tagen erschien der erste und hoffentlich letzte Beitrag aus dieser Reihe. Ein nicht ernstzunehmender Rezo-Abklatsch versucht mit allen Mitteln der Kunst, junge Menschen für die Politik im Bundestag zu begeistern. Dabei … Wie CDU/CSU sich blamieren…Erneut weiterlesen

Europa benötigt eine Revolution

Europa: Ein Kontinent der vor Vielfalt nur so strotzt, dem es aber an Einigkeit fehlt. Es fehlt am Europäischen Geiste. Vor geraumer Zeit flammte in Europa die EWG auf und entwickelte sich zur Europäischen Union, doch das Feuer, das in diesem Lande brannte ist schon lange erloschen. Der Stolz, die Prinzipien, der Kampf gegen Kapital, gegen Freiheit beschneidende Amerikaner, gegen den Faschismus, all das liegt … Europa benötigt eine Revolution weiterlesen

Und wieder grüßt das Nazitier

Chemnitz, eine Stadt, die wie keine andere in Ostdeutschland für eine radikale und extreme Rechte Szene steht. Wurde bereits vergangenen Sommer ins Kreuzfeuer der Medien genommen, nach dem es aufgrund eines Mordens zu pogromartigen Ausschreitung in der Stadt, die als Tor zum Erzgebirge gilt, gekommen ist. Damals zogen tausende bekennende Neo-Nazis, Faschisten, Rassisten und Rechte durch die Stadt. Doch nun scheint es wieder einmal für … Und wieder grüßt das Nazitier weiterlesen

Greta Thunberg: Klimawandel – Wir sind am Zug

Vor vier Tagen durfte ein Mädchen ihren 16. Geburtstag feiern. Dieses Mädchen heißt Greta Thunberg und schlug in den letzten Wochen Wellen, wie sie sonst nur ein Tsunami verursachen kann. Unter anderem wurde sie vom Time Magazin zu einem der einflussreichsten Teenagern 2018 gewählt. Greta Thunberg setzt sich aktiv und öffentlich für den Klimaschutz ein. Die junge Schwedin ist die Tochter des Schauspielers „Svante Thunberg“ … Greta Thunberg: Klimawandel – Wir sind am Zug weiterlesen

Leere Blicke und blutende Herzen

Niemand kann mich leiden, niemand hat mich lieb. Ich bin allein, ich versinke in meinem Kummer, meinem Selbsthass und tauche ab in tiefste Finsternis. Längst bin ich schon ertrunken, tausend Tränen hab ich geweint. Lange halt ich das nicht aus, schlag mir die Nächte um die Ohren. Bald, bald, da schlaf ich ein, werde ich dir fehlen, wirst du um mich weinen? Montag Abend, 01:12 … Leere Blicke und blutende Herzen weiterlesen

Geld

Irrelevantes Konstrukt der Gedanken, keiner braucht es. Falsch Irrtum zu ihren Gunsten. Der eine hats und der andere nicht. Unmengen sind falsch verteilt. Hatte dein Vater Berge von Notenblättern beschrieben, hast auch du Berge von beschriebenen Noten. Spiel mir das Lied von den Banken. Was ist, wenn deine Familie nicht den ausreichenden Sozialstatus besitzt? Wie sollst du deinen Freunden erklären, dass du nicht an jeder … Geld weiterlesen

Leben ohne Kommentare

Alkohol und viel viel Freude im Blut schlenderten meine Freunde und ich durch die gefüllten Gänge der alten Stände und Leuten in schöner Kleidung. Vorbei an mit Met gefüllten Fässern und hübschen Burgfräuleins und Rittern. Immer einen guten Spruch auf den Lippen bewegten wir uns durch die Massen. Wir kamen erst als die anderen gingen. Wir tranken, obwohl wir viel zu jung waren. Dieser Tag, … Leben ohne Kommentare weiterlesen

Blackfish – never capture what you can’t control

Es sind gigantische Wesen. Sie treiben durch die Weltmeere, in Gruppen von bis zu 60 Tieren. Haben ein deutlich stärkeres ausgeprägtes Sozialverhalten als wir Menschen. Die Lebenserwartung entspricht denen der Menschen und jede Gruppe spricht sogar ihre eigene Sprache. Die Rede ist von den Killerwalen, wie sie „liebevoll“ von uns genannt werden. Diese Tiere, die in freier Wildbahn noch nie einen Menschen getötet oder gar … Blackfish – never capture what you can’t control weiterlesen

Mädchen lach doch mal!

Wir alle regen uns auf. Ständig finden wir etwas, das uns stört. Dann geht’s mal darum, total verrückt zu sein und was sagen wir?“ Och ne, das ist peinlich!“ Leute, das ist nicht peinlich, das ist höchstens verrückt und genau das ist doch das Lustige daran. Wenn wir uns vor allem verstecken oder zurückhalten, weil es in der Gesellschaft so angesehen ist, dann ist das … Mädchen lach doch mal! weiterlesen

Fraukes Kummerkasten Part 2

Herzlich Willkommen zum zweiten Teil von „Frauke beschwert sich“. Heute: Familienfeiern/-treffen Am Tag davor denke ich immer noch, dass alles super wird. Endlich mal die komplette Familie sehen, reden, gutes Essen und gute Laune. Das gute Essen ist das einzig wirklich Tolle daran. Schon einige Minuten nach der Zusammenkunft fängt meine Laune an zu sinken. Nicht das ich ein großartig eifersüchtiger Mensch bin, nein wirklich … Fraukes Kummerkasten Part 2 weiterlesen