Woher kommt der Black Friday?

Jeden Freitag nach Thanksgiving: Massen schieben sich durch Geschäfte. Shopping Malls sind überfüllt. Server brechen zusammen. Es ist Black Friday. Im Herkunftsland des Black Friday, den USA, wurden allein $90,14 Milliarden ausgegeben. Der durchschnittliche Mann gibt $626.44 aus, die Frau im Durchschnitt $342.50. Überrascht? Wo statistisch die Frau normalerweise ausgiebiger shoppt, ist am Black Friday die Statistik umgekehrt. Generation X ist am spendabelsten. Über die Entstehung des Black Friday und dessen Namen … Woher kommt der Black Friday? weiterlesen

Mein Kurztrip nach „MoTown“

Die größte Stadt meiner Teilzeitheimat Michigan. Eine der wohl berühmtesten, und berüchtigsten Städte der USA. Bekannt für schillernde Paraden, große Feste, erfolgreiche Sportmannschaften, aber auch hohe Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Die Rede ist von Detroit. Mein Trip „to The Motor City“ ist spontan. Wie das eben so ist, als Austauschschüler muss man alles mal gesehen haben, also beschließen wir einmal durch Detroit zu fahren. Gleich zu … Mein Kurztrip nach „MoTown“ weiterlesen

Ein Jahr weg und doch noch da: Jonas in den USA

Auch unser einfaches Jugendleben erfordert Veränderungen und besondere Erfahrungen, die unsere Entwicklung befeuern. So einen Schritt wagt jetzt unser Autor und Mitbegründer Jonas, der für ein Austauschjahr in die Vereinigten Staaten von Amerika gegangen ist. Ins Land der Waffen, Fastfoodgerichte, Despoten und des Patriotismus. Keinen Schreck (oder Freudenausbruch) kriegen! Denn Jonas bleibt uns als „Auslandskorrespondent“ erhalten und wird – nicht nur – aber vor allem … Ein Jahr weg und doch noch da: Jonas in den USA weiterlesen