Prolog

Unter meinen Füßen knarzen die Holzdielen, wie der erste Schnee im Jahr. Mokkabraune Holzdielen, mit so vielen Kerben und Macken, dass das Zählen zu großer Aufwand sein würde. Vor einer Tür liegt auf den mokkabraunen Holzdielen, mit so vielen Kerben, dass das Zählen zu großer Aufwand sei, ein Orientteppich. Von einer der Reisen wurde dieser mitgebracht. Und nun liegt er auf knarrenden Dielen in einem … Prolog weiterlesen

Mein Kurztrip nach „MoTown“

Die größte Stadt meiner Teilzeitheimat Michigan. Eine der wohl berühmtesten, und berüchtigsten Städte der USA. Bekannt für schillernde Paraden, große Feste, erfolgreiche Sportmannschaften, aber auch hohe Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Die Rede ist von Detroit. Mein Trip „to The Motor City“ ist spontan. Wie das eben so ist, als Austauschschüler muss man alles mal gesehen haben, also beschließen wir einmal durch Detroit zu fahren. Gleich zu … Mein Kurztrip nach „MoTown“ weiterlesen

Risse im Asphalt, Prolog

Hey Leute, mit diesem Beitrag beginnt unser erstes großes Projekt „Risse im Asphalt“. Diese Geschichte ist eine sogenannte „Wandergeschichte“ was bedeutet, dass immer das nächste Kapitel von einem anderen Autor geschrieben wird. So kann keiner wirklich bestimmen, in welche Richtung sich die Geschichte entwickelt und jeder hat ein bisschen Kreativität in diesen Text investiert. Wenn ihr Lust habt, auch ein Kapitel zu verfassen, schreibt uns … Risse im Asphalt, Prolog weiterlesen