Freiheit

Haben sie geschlagen mit Füßen getreten sie vertrieben eingesperrt ermordet erschlagen vergast eingezäunt Sag mir, ist die Freiheit so wenig wert sie nicht zu wahren? Menschen, die nur frei sein wollten an der Grenze erschossen Verfolgt und riesen Staatsakt daraus gemacht Wegen Menschen, die ein besseres Leben wollten Von den Stacheldrahtzäunen habt ihr sie runter geschossen Wegen der Freiheit O du Schöne, O du Liebe, … Freiheit weiterlesen

Leere Blicke und blutende Herzen

Niemand kann mich leiden, niemand hat mich lieb. Ich bin allein, ich versinke in meinem Kummer, meinem Selbsthass und tauche ab in tiefste Finsternis. Längst bin ich schon ertrunken, tausend Tränen hab ich geweint. Lange halt ich das nicht aus, schlag mir die Nächte um die Ohren. Bald, bald, da schlaf ich ein, werde ich dir fehlen, wirst du um mich weinen? Montag Abend, 01:12 … Leere Blicke und blutende Herzen weiterlesen

Frankreich brennt!

Gelbe Westen, brennende Autos, Hitlergrüße – Frankreich: ein Land im Ausnahmezustand Seit dieser Woche befindet sich das deutsche Nachbarland im absoluten Ausnahmezustand. Menschen demonstrieren, die Polizei hält gegen. Autos brennen und Straßen werden blockiert. Bis jetzt starben bei den „Straßenschlachten“ schon zwei Menschen. Das alles geht von der Bewegung „Le gilets jaunes“ (die gelben Westen) aus. Hinter ihnen steckt weder eine politische Agenda, noch eine … Frankreich brennt! weiterlesen

What is love?

Früher war es noch die klischeehafte Indianerin auf der Butterpackung, heute ist das nächste Hoch nur wenige Klicks entfernt. In einer digitalisierten Welt sollte man auch über ein absolutes Tabuthema offen reden können, also Hosen runter und let’s talk about Pornos! Lieblingsstellung? Gesetzeslage! Der Begriff Pornografie ist sehr weitläufig und umstritten. Was es direkt ist, wurde nie wirklich festgehalten. Es gibt kein Gesetz, das beschreibt … What is love? weiterlesen

Gefahr

Die Professoren und Politiker rennen umher, wie ein aufgescheuchter Hühnerhaufen. Generäle und Stabschefs sind ratlos. Eine eklige, unsichtbare, offensichtliche Gefahr frisst sich durch das Land. Die Fenster und Türen vernagelt. Sinnloser Schutz. Die Straßen scheinen wie leergefegt zu sein. Die Laternen bleiben aus, gehen nicht mehr an. Warnende als verrückt dargestellt. Es wurde den falschen Göttern gefolgt. Skeptiker und Niederredende regierten die Köpfe der Nation. … Gefahr weiterlesen

Nur, weil wir Kinder sind?

Respekt voreinander ist einer die wichtigsten Komponenten für eine funktionierende Gesellschaft. Doch Respekt ist lange nichts Selbstverständliches, erst recht nicht, wenn man ein Kind ist. Ich selbst bin 17 Jahre alt und sehe mich als Kind. Was genau soll das jetzt hier? Es ist ganz einfach: Es kotzt mich an, niedriger behandelt zu werden, weil man es mit Kindern ja machen kann. Es beginnt mit … Nur, weil wir Kinder sind? weiterlesen

Nutella: Warum Zucker nicht das wirkliche Problem ist

Wie Palmen aus Plastik eine ganz neue Bedeutung bekommt Die Nuss-Nougat-Creme von Ferrero Nutella ist sicherlich ein fester Bestandteil vieler deutscher Frühstückstische und wird nicht nur von Kindern täglich konsumiert. Viele Studien zeigen dann gerne, wieviele Zuckerwürfel in einem Nutellaglas sind und wieviele Fußballfelder man mit denen auslegen könnte. Mein heutiger Artikel soll keine Moralpredigt an die sein, die gerne auch mal ohne Brötchen Nutella … Nutella: Warum Zucker nicht das wirkliche Problem ist weiterlesen

Geld

Irrelevantes Konstrukt der Gedanken, keiner braucht es. Falsch Irrtum zu ihren Gunsten. Der eine hats und der andere nicht. Unmengen sind falsch verteilt. Hatte dein Vater Berge von Notenblättern beschrieben, hast auch du Berge von beschriebenen Noten. Spiel mir das Lied von den Banken. Was ist, wenn deine Familie nicht den ausreichenden Sozialstatus besitzt? Wie sollst du deinen Freunden erklären, dass du nicht an jeder … Geld weiterlesen

Die Welt kann sich vergraben gehen

Deutschland schafft sich ab. Europa schafft sich ab. Die ganze Welt legt sich selbst in Ketten. Für diese Erkenntnisse braucht es weder einen Thilo Sarrazin, noch braucht es einen ähnlichen Rechtspopulisten, der ebendiese Feststellungen auf die angebliche Islamisierung und Bedrohung von außerhalb bezieht. Die Chemnitz-Debatte hat mir nicht die Augen geöffnet, was unser angeblich völlig neues Problem mit Nazis angeht – das haben wir schon … Die Welt kann sich vergraben gehen weiterlesen

Wie ein antifaschistisches Kampflied ins Radio kam

„Deswegen sage ich die sind balla balla und ein Pfeifenverein“ -Gregor Gysi Moritz Schurt kommentiert Mittlerweile kennen es wohl die meisten, das antifaschistische Kampflied der Partisanen Italiens im 2. Weltkrieg „Bella Ciao“. Aber woher kommt der (leider) Radiohit, denn dessen Ursprung sind sich die wenigsten bewusst. Im Verlauf des Weltkrieges entwickelte es sich zu einer Hymne der, die gegen den Faschismus in Italien kämpften und … Wie ein antifaschistisches Kampflied ins Radio kam weiterlesen

Blackfish – never capture what you can’t control

Es sind gigantische Wesen. Sie treiben durch die Weltmeere, in Gruppen von bis zu 60 Tieren. Haben ein deutlich stärkeres ausgeprägtes Sozialverhalten als wir Menschen. Die Lebenserwartung entspricht denen der Menschen und jede Gruppe spricht sogar ihre eigene Sprache. Die Rede ist von den Killerwalen, wie sie „liebevoll“ von uns genannt werden. Diese Tiere, die in freier Wildbahn noch nie einen Menschen getötet oder gar … Blackfish – never capture what you can’t control weiterlesen

Hypes – Mörder einer gesunden Jugendkultur

Die Menschheit hat seit jeher den Drang, der Gesellschaft eine bestimmte Richtung, eine Mode vorzugeben, die alle Menschen in ihrer Lebensweise beeinflussen soll. Diese Mode zwingt manche Menschen, sich aus ihrer eigentlichen, selbstbestimmten Lebensart begeben zu müssen, um in der Gesellschaft anerkannt zu werden. Also pauschal ausgedrückt heißt das: Die Mode macht das Leben aus, nicht der Mensch. Dieser doch sehr philosophische Anfang ist zwar … Hypes – Mörder einer gesunden Jugendkultur weiterlesen

Völlig losgelöst

Die meisten Lieder haben eine tiefere Bedeutung, sogar einige Partysongs (auf keinen Fall „Dicke Lippen“ und „Doggy“). Dass sie schon tief ausgeschlachtet von Sex mit gar hunderten Typen ist, zählt nicht als tiefere Bedeutung. Zu diesen Liedern, die man gerne auf Feiern singt und eine tiefere Bedeutung haben zählt zweifelsohne „Major Tom“. „Major Tom“ bzw. „Völlig losgelöst“ ist bestimmt eines der bekanntesten Feierlieder. Auf jeder … Völlig losgelöst weiterlesen

Dialog zwischen zwei Menschen II

Entnervt laufe ich den schmalen Schotterweg hinter dem Schloss entlang. Was eine Hitze heute. Unerträglich, besonders im Anzug. Meine Anzughose habe ich schon ewig nicht mehr getragen, nun klemmt sie mir Stellen ein, die normalerweise ihre Freiheit brauchen. Auch der Kragen meines Hemdes könnte lockerer sitzen. Warum müssen Hochzeiten so anstrengend sein? Und jetzt musste ich auch noch mein Handy aus dem Auto holen, weil … Dialog zwischen zwei Menschen II weiterlesen

Mädchen lach doch mal!

Wir alle regen uns auf. Ständig finden wir etwas, das uns stört. Dann geht’s mal darum, total verrückt zu sein und was sagen wir?“ Och ne, das ist peinlich!“ Leute, das ist nicht peinlich, das ist höchstens verrückt und genau das ist doch das Lustige daran. Wenn wir uns vor allem verstecken oder zurückhalten, weil es in der Gesellschaft so angesehen ist, dann ist das … Mädchen lach doch mal! weiterlesen

Fraukes Kummerkasten Part 2

Herzlich Willkommen zum zweiten Teil von „Frauke beschwert sich“. Heute: Familienfeiern/-treffen Am Tag davor denke ich immer noch, dass alles super wird. Endlich mal die komplette Familie sehen, reden, gutes Essen und gute Laune. Das gute Essen ist das einzig wirklich Tolle daran. Schon einige Minuten nach der Zusammenkunft fängt meine Laune an zu sinken. Nicht das ich ein großartig eifersüchtiger Mensch bin, nein wirklich … Fraukes Kummerkasten Part 2 weiterlesen

JBG 3 und der Echo

Letzte Woche wurde der angeblich wichtigste Preis der Deutschen Musik verliehen, der Echo. Im Vorfeld der Veranstaltung machten Bild und RTL in sehr typischer Art und Weise auf einige als antisemitisch deklarierte Textstellen von den beiden Deutschrappern Kollegah und Farid Bang aufmerksam. So viel dazu. Das Album der beiden „Jung Brutal Gutaussehend 3“ erschien im Dezember 2017. Jetzt im April, Monate später, kurz vor der … JBG 3 und der Echo weiterlesen

Eigentlich sind wir dem Universum egal

Eigentlich sind wir dem Universum egal. Wir, wir sind nur ein Mensch, der völlig unbedeutsam auf einem Planeten mit 1.4 Milliarden Kubikmetern Wasser, 5.97Trilliarden Tonnen Gesamtgewicht, der zufällig in dem perfekten unperfekten Abstand einen brennenden Gasball umkreist, lebt. Es ist egal, was wir besonderes leisten. In der Unendlichkeit macht das keinen Unterschied. Wenn etwas passiert, dann ist es so. Daran kann man nichts machen, lediglich … Eigentlich sind wir dem Universum egal weiterlesen

Anwalt der ungerecht Behandelten

Von Schurti Von niemandem wird er ernst genommen. Niemand nimmt ihn für voll, wegen einer Zahl, die auf einem Stück Papier steht. Was er denkt, bloß Hobbock und unchristlich. Getauft und beschwert sich über Verse in der Bibel. Sein Papa vertraut, versteht ihn vielleicht, aber kann niemals alles verstehen, was er denkt, fühlt, will und macht. Seine Mutter hingegen, behauptet, dass sie all das könnte, … Anwalt der ungerecht Behandelten weiterlesen

Bonzen Karre

Von Schurti Getönte Scheibe, breite Reifen, schwarzer Lack, schwarzer Anzug, weißes Hemd Sie zieht an mir vorbei, auf irgendeiner Autobahn Deutschlands. Was mag bloß den armen Geist antreiben? Geld? Macht? Frauen? Der Verlust der Freiheit, wäre Konsequenz, der Entlohnung. Der Mann am Steuer wirkt gestresst, die Cafébecher stapeln sich auf dem Sitz aus Wildleder. Ein Trauerspiel ohne Gleichzusetzendes passiert auf Autobahn und Rastplatz. Mann blinkt … Bonzen Karre weiterlesen